KontaktAGBDatenschutzImpressumDruckversionSitemapHome








+++ NEU: Sonderheft SAP & Sicherheit (s. Link Sonderhefte) +++ Abonnieren Sie jetzt S@PPORT und wählen Sie eines von 3 SAP-Fachbüchern als Willkommens-Geschenk + + + Interessante Buchtipps zu SAP-Fachthemen + + + S@PPORT-Veranstaltungskalender – jetzt Standardeintrag gratis testen oder werbewirksam Premiumeintrag buchen + + + Aktuelle Stellenangebote im SAP-Umfeld finden Sie unter MarkIT Job + + +

S@PPORT Online


Produkte & Services
Prozessoptimierung bei der
Otto Fuchs KG
Ein effizientes und optimiertes Projektmanagement bildet in der Regel die Basis für ein erfolgreiches Unternehmen. Andernfalls kann es zu erheblichen Verzögerungen bei der Bearbeitung von einzelnen Arbeitsschritten innerhalb der Projekte kommen, die letztlich zu höheren Kosten führen.

Produkte & Services
Mit E-Recruiting Toptalente erreichen
Um sich im Kampf um Fachkräfte zu behaupten und den Nachwuchs anzusprechen, müssen sich Unternehmen im Bewerbungsprozess modern und offen darstellen. Das hat auch die Firmengruppe Max Bögl erkannt und nach einer Lösung gesucht, die die Prozesse im Personalmanagement optimiert.

Produkte & Services
Global Trade Management in SAP
Für Unternehmen aus der Trading-Branche gilt es, den Fluss von Waren und Dienstleistungen zur organisieren und zu kontrollieren, um den Bedarf der Kunden mit dem Aufwand der Lieferanten in Einklang zu bringen. Voraussetzung für ein solches Back-to-Back-Geschäft ist die gleichzeitige Abwicklung von Einkauf und Verkauf, nach Möglichkeit innerhalb einer Abteilung. In SAP lassen sich Trading-Geschäfte mithilfe des Standardmoduls „GTM“ (Global Trade Management) komfortabel und ökonomisch bewerkstelligen. Das GTM besteht aus den vier Kernelementen Trading-Kontrakt, Nebenkosten, Positionsmanagement sowie Trading Execution Workbench und liefert eine optimale Übersicht über das Handelsgeschäft. Da SAP GTM ein offenes System mit einer Reihe von Erweiterungsmöglichkeiten ist, sollten Unternehmen vor der Implementierung unbedingt eruieren, welche ihrer Handelsprozesse sich mit den Standardeinstellungen abbilden lassen und wofür Add-ons entwickelt werden müssen.

Unternehmen & Personen
Realtech gibt personellen Wechsel im Aufsichtsrat bekannt
Dr. Wolfgang Erlebach und Torsten Steinhaus wurden neu in den Aufsichtsrat berufen.



Gratis-Download:
DSAG JAHRESKONGRESS 2014
SAP-Anwender stehen heute vor der Herausforderung, aus den zahlreichen Innovationen genau die richtige für ihr Unternehmen herauszufinden. In der Ausgabe 10/2014 von S@PPORT gibt Ihnen die Redaktion schon einen Vorgeschmack auf das was Sie ab 14.Oktober 2014 in Leipzig erwartet und zahlreiche Aussteller präsentieren sich im Messeforum und Ausstellerverzeichnis.

Mehr Informationen: [ Download PDF ] oder bestellen Sie die Ausgabe 10/2014 [ hier ]



Gratis-Download:
MESSERUNDGANG IT & Business, DMS EXPO und CRM-expo: „Where IT works“
Ab 8. Oktober heißt es in Stuttgart „Where IT works“. Die Messe Stuttgart öffnet Ihre Pforten für die IT & Business, DMS EXPO und CRM-expo. Hier können sich Fach- und Führungskräfte anwendernah darüber informieren, wie sie von Mobile Solutions, Cloud Computing, Big Data und anderen aktuellen Entwicklungen profitieren. SAP und Partner gestalten das Forenprogramm aktiv mit. Die Redaktion S@PPORT gibt im Messerundgang einen Überblick auf die Messe und Aussteller mit SAP-Bezug.

Mehr Informationen: [ Download PDF ] oder bestellen Sie die Ausgabe 10/2014 [ hier ]

Interviews & Kommentare
Warum eine SAP-Softwareergänzung
sinnvoll ist
Zwölf Millionen Nutzer und 250.000 Kunden weltweit sprechen für sich: SAP ist das mächtigste integrierte Enterprise-Softwaresystem auf dem Markt. Aber: Selbst das umfassendste System ist nicht lückenlos.


Interviews & Kommentare
Warum eine SAP-Softwareergänzung
sinnvoll ist
Zwölf Millionen Nutzer und 250.000 Kunden weltweit sprechen für sich: SAP ist das mächtigste integrierte Enterprise-Softwaresystem auf dem Markt. Aber: Selbst das umfassendste System ist nicht lückenlos.

Analysen & Studien
Industrie 4.0 funktioniert nicht ohne SOA
Serviceorientierte Architekturen als Bestandteil des Referenzmodells für Industrie 4.0

.

S@PPORT-Veranstaltungskalender

Jetzt gratis* im neuen S@PPORT-Veranstaltungskalender inserieren (*Standard-Eintrag mit 200 Zeichen Text) oder preiswert einen Premium-Eintrag buchen (inkl. Logo-, Foto-Upload und 1.000 Zeichen Text). Ob Messe, Tagung, Kongress, Seminar, Workshop oder sonstige Veranstaltung – nutzen Sie den neuen Veranstaltungskalender von sap-port.de! ... jetzt testen!

S@PPORT-Jahresinhaltsverzeichnis 2013

Hier können Sie das Jahresinhaltsverzeichnis von S@PPORT 2013 als PDF laden...
Download

S@PPORT-Mediadaten 2014

Hier können Sie die Mediadaten 2014 als PDF downloaden (PDF laden) oder die Printversion mit Probeheft ordern.

S@PPORT: Die Fachzeitschrift für SAP-Anwender

Das monatliche Spezial-Magazin für alle SAP-Anwender und die, die es werden wollen. S@PPORT gibt Unterstützung bei Auswahl, Installation und Betrieb von SAP-Lösungen. S@PPORT informiert über Marktentwicklungen und neue Produkte, erklärt SAP-Strategien, bietet Hilfe bei der Auswahl von ERP-Systemen, bietet Grundlagen- und Praxiswissen aus dem SAP-Umfeld und veröffentlicht Kostenanalysen und Anwenderreportagen ebenso wie nützliche Tipps für professionelle Anwender von SAP-Plattformen.

S@PPORT-Stellenanzeigen aus dem Heft

Einfach Job-ID aus der Heftseite eingeben und Sie gelangen direkt zur entsprechenden Stellenanzeige ...

stellenanzeigen.de GmbH & Co. KGHier die Online-ID eintragen:
Hilfe

© Web-Design by Nestler&Erichson WA, Gauting | SAP ist ein Warenzeichen der SAP SE
© CMS artmedic