KontaktAGBDatenschutzImpressumDruckversionSitemapHome

Vorschau zu Heft 1-2/2018

Zentrales Thema:

OPTIMIERUNG VON SAP-SYSTEMEN UND PROZESSEN
VORWÄRTS DENKEN

Wer am stattfindenden Digitalisierungsprozess teilnehmen will, muss zuerst seine bestehende SAP-Landschaft dafür vorbereiten. Die daraus resultierenden rasch ansteigenden Datenmengen und ein schnellerer Datendurchsatz sorgen für zusätzliche Herausforderungen. Gleichzeitig gilt es, neue SAP-Anwendungen in das künftige IT-Unternehmenskonzept mit einzuplanen – sowohl technologisch als auch hinsichtlich der Prozessabläufe. IT-Abteilungen stehen folglich unter enormen Druck, die unternehmerischen Vorgaben zu erfüllen. Stetige Optimierung von Systemen und Prozessen sind die Folge, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Lesen Sie außerdem...

SOLUTIONS – LOGISTIK
FEIN ABSTIMMEN
Logistische Prozesse exakt auf die Bedürfnisse eines Unternehmens abzubilden, ist ein äußerst komplexes Thema. Denn Lösungen für Organisation, Steuerung, Bereitstellung und Optimierung von Prozessen entlang der Wertschöpfungskette greifen tief in die Unternehmensabläufe ein und sind eng miteinander verzahnt. Ganz gleich, ob Beschaffungslogistik, Distributionslogistik oder Bestandscontrolling – nur ein reibungsloses Funktionieren der Prozesse für sich und im Zusammenspiel garantiert einen effektiven Ablauf der Arbeitsvorgänge im Unternehmen.

BRANCHEN – AUTOMOBIL- UND AUTOMOBILZULIEFERINDUSTRIE
DEN VORSPRUNG HALTEN
Deutschland – Automobilland. Trotz aller Skandale ist die hiesige Automobilindustrie (noch) weltweit führend. Um nicht – vor allem auf dem Elektroautosektor – hinter stark aufkommende asiatische Konkurrenz zurückzufallen, sind eine IT-technisch hoch integrierte Fertigung, intelligente Logistiklösungen und eine enge Verzahnung der Hersteller mit ihren Lieferanten Voraussetzung. Dreh- und Angelpunkt sind SAP-Lösungen, sowohl bei Fertigung und Produktion als auch in der Logistik. Darüber hinaus muss das Management jederzeit Zugriff auf alle technisch und betriebswirtschaftlich relevanten Daten haben und entsprechende Analysen – möglichst in Echtzeit – durchführen können.

Themen der kommenden S@PPORT-Ausgaben (*RS = Redaktionsschluss)
Ausgabe Titelthema Solutions Branchen RS*
JUBILÄUMSAUSGABE — 15 JAHRE S@PPORT
03/2018 Dokumentenmanagement im SAP-Umfeld Marketing und Vertrieb Dienstleistungsbranche 19.01.2018
04/2018 S@PPORT Sonderheft: „SAP & Personal“ 14.02.2018
04/2018 Industrie 4.0 Controlling Groß- und Einzelhandel 21.02.2018
05/2018 Cloud Computing Unternehmensführung und Fachabteilungs-
kompetenz
Öffentliche Verwaltung und Gesundheitswesen 20.03.2018

Wenn Sie Interesse haben, zu einem oder mehreren Themen einen Beitrag zu schreiben, sprechen Sie unter (089) 904 75 53 16 mit der Redaktion oder senden Sie eine E-Mail an redaktion@sap-port.de


ANZEIGE

Anzeigen-/Druckunterlagenschluss
für die Ausgabe im Jan./Feb. 2018:

AS 15.01.2018, DU 24.01.2018

Weitere Informationen zu kommenden S@PPORT-Ausgaben finden Sie in unseren Mediadaten...

© CMS artmedic