KontaktAGBDatenschutzImpressumDruckversionSitemapHome

Vorschau zu Heft 7-8/2022

Zentrales Thema:

MOBILE ANWENDUNGEN IM SAP-UMFELD
MOBILE DATENERFASSUNG UND
-VERARBEITUNG

Um die Automatisierung der Prozesskreisläufe umzusetzen, treibt die Geschäftsführung gemeinsam mit den Fachabteilungen die Digitalisierung voran. Auf diese Weise werden sie die Vorteile von innovativen Technologien wie künstlicher Intelligenz, Predictive Analytics unmittelbar in geschäftlichen Nutzen wandeln. Insbesondere steht die Umsetzung von mobilen Anwendungen im Fokus. Um die Kollegen schnell, pragmatisch und günstig in die Prozesse einzubinden, sind Low- Code- und No-Code-Lösungen in die digitalen Plattformen integriert.


Lesen Sie außerdem...

SOLUTIONS – PRODUKTENTWICKLUNG & UNTERNEHMENSSTRATEGIE
INDIVIDUALISIERUNG DER SYSTEME
Die Größe und Komplexität von weltweit tätigen Unternehmen und Konzernen hat ein Maß erreicht, das es erfordert, die Kommunikation mit Mitarbeitern und Kunden auf neue Grundlagen zu stellen. Um möglichst vielen Kunden und Partnern, Mitarbeitern und Lieferanten schnell und detailliert Informationen zu schicken, ist der Einsatz von neusten innovativen Technologien nötig. Wie diese Technologien aus dem Baukasten der Plattformen für die tägliche Arbeit kombiniert und orchestriert werden, ist von den individuellen Anforderungen der Unternehmen abhängig und kann auf sie zugeschnitten werden. Wir zeigen beispielhafte Anwendungen und Lösungen.

BRANCHEN – HIGHTECH-, ELEKTRONIKINDUSTRIE, LUFT- & RAUMFAHRT
VERKNÜPFEN VON EIGENEN SYSTEMEN UND SAP
IT-Leiter arbeiten in zwei IT-Welten – die Welt ihrer eigenen Anwendungen, in der sie die eigenen Produkte, den Vertrieb oder die Produktion steuern und die Alleinstellung am Markt sichern. Und die IT-Welt der SAP-Lösungen, in der die Standardprozesse abgewickelt werden. Wir zeigen, wie die Welten verbunden werden und wie die Aufgabenteilung funktionieren kann.

SONDERHEFT
SAP & DOKUMENTE
Dokumente sind die Grundlage aller Geschäftsvorgänge: Vielen Anwendern reichen die Dokumentenmanagementfunktionen innerhalb der SAP-Systeme nicht aus. Insbesondere in der Buchhaltung, beim Vertragsmanagement, für PLM- oder CAD-Zeichnungen oder auch beim Massendruck und -versand sowie der anschließenden Archivierung der Dokumente setzen sie auf SAP-Partner oder auf Dokumentenspezialisten. S@PPORT stellt Lösungen und Dienstleitungen vor: Automatisierung und Digitalisierung der Dokumentenprozesse, Archivierung, In- und Output Management.

Themen der kommenden S@PPORT-Ausgaben (*RS = Redaktionsschluss)
Ausgabe Titelthema Solutions Branchen RS*
9/2022 SAP & Sicherheit Personalmanagement Fertigungsindustrie, Anlagen- und Maschinenbau 24.07.2022
10/2022 Industrie 4.0 und Edge Computing Finanz- und Rechnungswesen Groß- und Einzelhandel 23.08.2022

Wenn Sie Interesse haben, zu einem oder mehreren Themen einen Beitrag zu schreiben, sprechen Sie unter (089) 904 75 53 16 mit der Redaktion oder senden Sie eine E-Mail an redaktion@sap-port.de


ANZEIGE

Anzeigen-/Druckunterlagenschluss
für die Ausgabe im Juli/August 2022:

AS 23.06.2022, DU 29.06.2022

Weitere Informationen zu kommenden S@PPORT-Ausgaben finden Sie in unseren Mediadaten...

© CMS artmedic